Wiederaufnahme des Übungsbetriebs

Liebe Mitglieder

Es freut uns sehr mitteilen zu dürfen, dass wir ab 18.5.20 den Übungsbetrieb wieder aufnehmen können. Das Training wird unter strengen Auflagen stattfinden, um die Gesundheit der Hundeführer/Innen und der Übungsleitung bestmöglich zu schützen. Die getroffenen Massnahmen entsprechen dem Schutzkonzept des VKAS und der SKG.

Auch wenn die Umsetzung dieser Schutzmassnahmen einigen Einsatz und Disziplin seitens Leitung und Mitglieder erfordert, erwarten wir deren strikte Einhaltung.

Alle Events bis Ende Juli bleiben abgesagt.

Ungeachtet der besonderen Umstände hoffen wir, dass Ihr Euch genauso auf das Training freut wie der Vorstand und die Übungsleiter/Innen.

Gebt weiterhin gut Acht auf Euch und auf einander und bleibt gesund!

Im Namen des Vorstands

Stéphanie Beynon
Präsidentin

Scroll Up